Qualifikationen & Sonstiges

seit 1994Internetberatung www.andrologie.de
07/1995Gastarzt bei Prof. Frick Salzburg
1995 - 1996Leiter der andrologischen Poliklinik der urologischen Universitätsklinik der RWTH-Aachen
1997 - 2000Leiter der andrologischen Sprechstunde der Urologie des Klinikums Bamberg
2001 - 2003Leiter der andrologischen Sprechstunde des St. Marien Krankenhauses Ahaus
seit 1997Ausbildung zum Psychotherapeuten/Verhaltenstherapie
seit 2004Onkologisch verantwortlicher Arzt
2015Sachkundekurs Urologie (gem. §4 Abs.4 in Verb. $3 Abs.2 [MPBetreibV])

Studienarzt und -koordinator
Absolvierung einschlägiger Fortbildungen in GCP etc.

Mitherausgeber der medizinischen Fachzeitschrift:

- andrologen.info 6/Jahr

Verlag: pro anima medizin medien OHG; Mülheim an der Ruhr